Wir über uns

Der Kreativpool – Deutschland wurde im Oktober 2006 von Geschäftsführer Thomas Goersch als "Kreativpool – Neues Stuttgart" gegründet. Bis September 2009 konnte jede Menge Mitwirkende aus den unterschiedlichsten, kreativen Richtungen gesammelt werden aus Schauspiel, Gesang, Schriftstellerei, Mode, Design und vielen Tätigkeiten hinter den Kulissen. Jede Menge Projekte konnten unterstützt werden, welche auf diese Homepage unter Referenzen geführt werden. Die Filmprojekte und Galaveranstaltungen schafften es die verschiedenen kreativen Richtigungen miteinander zu verbinden, so das die kreativen Stile harmonisch miteinander verbunden werden konnten. Und so war es klar , das aus dem Stuttgarter Pool der Kreativpool Deutschland wurde.

Insbesondere im Filmbereich konnte durch die Vermittlung von Schauspielern, Komparsen und Film-Crewmitgliedern ein Vielzahl von Projekten verwirklicht werden. Die Vielzahl unterschiedlichster Schauspieler gewährleistet inzwischen ebenfalls die komplette Besetzung ganzer Filmprojekte vom Hauptdarsteller bis hin zum Komparsen.

Im September 2009 wurde der Kreativpool Deutschland offiziell als Firma angemeldet um ab dem 01.10.2009 mit personeller Verstärkung  die doch stark angewachsene Arbeit bewältigen zu können und dem Geschäftsführer die Möglichkeit zu geben seiner ureigenen Tätigkeit als Schauspieler wieder nachzugehen, um weitere Kontakte ausbauen zu können..

Aus Kostendeckungsgründen wurde ein Jahresbeitrag in Höhe von 2,-- Eur pro Monat eingeführt. Die Mitgliedschaft kann jederzeit ohne eine Frist gekündigt werden und verlängert sich nicht automatisch. Als Ziel wurde die Intensierung der vermittelten Jobs in der Schauspielvermittlung festgelegt. Der Pool möchte nunmehr vergleichbar mit herkömmlichen Schauspieleragenturen Jobs vermitteln, ohne dabei bestehenden Vereinbarungen mit anderen Agenturen im Wege zu stehen, daher werden zwischen dem Pool und den Mitglliedern auch keine Verträge geschlossen um ergänzend die Hilfe des Pools in Anspruche nehmen zu können.

Was als regionales Projekt gedacht war, hat sich inzwischen auf den ganzen deutschsprachigen Bereich ausgeweitet, so das Schauspieler jeder Region vorort an Ihren Heimatorten zum Einsatz kommen.

Möglichkeiten

Die Möglichkeiten und Zusammenarbeiten sind vielfältig für:

  • Regisseure - Produktionsgesellschaften - Filmstudenten

    Jeder Filmschaffende kann unter Rubrik "Anfragen" seine Anzeigen zur Suche von Schauspielern , Komparsen oder Film-Crew aufgeben. Die Anfragen werden an die Pool-Mitglieder per Newsletter weitergereicht. Hier bewerben sich die Schauspieler/Komparsen dann direkt bei den Inserenten.

    Per "Casting-Auftrag" kann auch eine Besetzung ganzer Filmprojekte durch den Pool direkt vorgenommen werden.
    Hierfür nimmt der Regisseur/die Produktionsfirma Kontakt mit uns auf und übersendet uns das Drehbuch. Der Regisseur/die Produktion erhält von uns für die im Buch vorhandenen Charaktere entsprechende Vorschläge vorgelegt. Die Schauspieler werden hierbei direkt über die Kartei besetzt und ohne extra Bewerbung durch die Schauspieler. Sollten sehr spezielle Charaktere nicht durch den Pool abdeckbar sein, wird außerhalb des Pools gecastet.
    Dieser Service ist kostenfrei und gewährleistet einen hohen Standard der besetzten Rollen.

  • für Schauspieler

    Nach Ausfüllen der Anmeldemaske auf dieser Homepage, möchtet Ihr bitte noch 2 Bilder und die aktuelle Vita an die Adresse unter der Anmeldung senden.
    Ihr erhaltet denn ca. 2-3 mal die Woche den Newsletter des Pools. Eine Sammlung verschiedene Internetangebote  in dem Ihr aktuelle Jobausschreibungen finden könnt, auf die Ihr Euch eigenständig bei Interesse bewerben solltet. Mehr und mehr wird dieser Newsletter derzeit mit exklusiven Angeboten nur für den Pool ergänzt.

    Dazu müsst ihr euch nur kurz beim Newsletter anmelden. Es ist wichtig, das Ihr Euch nicht nur für den Newsletter anmeldet, da wir dann keine Unterlagen von Euch haben und Euch bei Direktbesetzungen durch den Pool (Casting-Auftrag) nicht berücksichtigen können. Die Direktbestetzungen; also die Aufgabe des Pools für ein Filmprojekt Vorschläge aus der Kartei direkt ohne Bewerbung des Einzelnen direkt an die Produktion zu senden wird derzeit ausgebaut, um die Kontakte zu den Produktionsgesellschaften auszubauen.

Mitwirkende

Der Pool lebt durch seine Menschen und Projekte, daher richtet sich dieser Aufruf an folgende Berufsgruppen beiderlei Geschlechts: Schauspieler, Sänger, Regisseure, Make-Up-Artisten, Maler, Bildhauer, Autoren, Moderatoren, Designer jeder Art, Grafiker, Fotografen, Kameramänner, Ton, Beleuchter, Bühnenbauer, Internetjunkies, Kostümbildner, Modedesigner, Special-Effect-Crews, Drehbuchschreiber, Verleger, Journalisten, Theaterbesitzer, Kinobetreiber, Tänzer, Kabarettisten, Travestiekünstler, Bodypainter, Tontechniker, Ausstatter …

Ziele

Durch die Arbeit des Pools sollen die Kreativen aus Deutschland und dem deutschsprachigem Ausland zusammengeführt werden, um Zusammenarbeiten zu fördern. Neue Leute sollen durch Hilfestellungen aus dem Pool unterstützt werden um ihnen den ersten Schritt ins kreative Berufsleben zu erleichtern. Die Hilfemöglichkeiten sind hier genauso vielfältig wir die Art der Kreativen.

Kontakt

Kontakt kann man über die Homepage über den Button "Anfragen" oder per E-Mail an:

info@kreativpool-Deutschland.de

aufnehmen.

Telefonisch sind wir unter 01520-2074604 zu erreichen. Das Kreativpool-Team ist oft auf Dreharbeiten unterwegs. Bitte nutzt dann unbedingt die Mail-Box des Handys, wenn wir gerade nicht abnehmen können.
Vielen Dank.